Fehler 1020: Audio OK, Webcam/Video geht nicht. (“media could not reach the server”)

Der Fehler “1020: media could not reach the server” deutet auf Netzwerk-Probleme zwischen dem Browser und dem BigBlueButton-Server hin.
Wie Sie hier vorgehen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Das bedeutet der Fehler 1020:

  • Der Fehler tritt auf, wenn Sie versuchen ihre Webcam oder ihren Bildschirm in BigBlueButton freizugeben.
  • Der Fehler besagt, dass Ihr Browser keine Video-Verbindung zur Konferenz aufbauen konnte.

Das können Sie tun:

  • Aktueller Hinweis für Benutzer von Apple-Geräten: Sofern Sie ein Apple-Gerät (Mac / iPad / iPhone / …) verwenden, aktualisieren Sie ihr Gerät bitte auf die neueste Version. Apple hat in allen iOS-Versionen bis 14.2, bzw. auf Mac-OS in den Safari bis Version 14.0.1 einen Fehler eingebaut, welcher verhindert, dass eine Videoverbindung (Webcam / Screenshare) aufgebaut werden kann. Als Folge sehen Sie den Fehler 1020. Ab der iOS-Version 14.3 bzw. der Safari-Version 14.0.2 ist dieser Fehler behoben.
  • Updaten Sie ihren Browser! (WIRKLICH!)
    Es klingt trivial, aber wir beobachten, dass neue Browser sich viel stabiler beim Verbindungsaufbau verhalten, als ältere Versionen. Ein Beispiel von vielen ist Google Chrome, in welchem ältere Versionen Probleme zu haben scheinen, wenn Internetanschlüsse IPv4 und IPv6 gleichzeitig bereitstellen (DualStack-Betrieb). Dies ist heute bei immer mehr Internetanschlüssen der Fall.
  • Versuchen Sie, sich über einen anderen Internetzugang mit dem Videokonferenzserver zu verbinden. Im Zweifel können Sie versuchen, mit Ihrem Handy ein Hotspot bereitzustellen und ihren PC darüber ins Internet zu bringen.
  • Klappt das Wechseln der Internet-Verbindung nicht, probieren Sie einen anderen Browser aus. Ideal sind für BigBlueButton z.B. Chrome oder Firefox in ihren aktuellsten Versionen.
  • Sie verwenden bbbserver.de als BigBlueButton-Hoster? Glück gehabt! Melden Sie sich in der Plattform an und führen Sie unter “Hilfe & Support” die Verbindungsdiagnose durch. Diese prüft vollautomatisch ihre Verbindung und sagt, wo es klemmt!